MS Project Urlaubskalender erstellen

Mit Hilfe der Java-Bibliothek MPXJ lassen sich MS Project Kalenderdaten auslesen. Damit kann z. B. eine Liste aller Ressourcen mit Urlaubsinformationen erzeugt werden.

Im ersten Schritt müssen die einzelnen Ressourcenkalender entsprechenden gepflegt werden. Der Urlaub einer Ressource kann unter Project -> Change Working Time als Exception definiert werden.

Mit MPXJ wird die MS Project Datei eingelesen und nach folgendem Prinzip auf die Kalenderdaten zugegriffen:

ProjectFile project = reader.read("Projekte\\TollesProjekt.mpp");
...
List<ProjectCalendar> resourceCalendars = project.getResourceCalendars();
...
calendar.getName();
...
List<ProjectCalendarException> calendarExceptions = calendar.getCalendarExceptions();
...
calendarException.getFromDate();
calendarException.getToDate();

Das Ergebnis könnte so aussehen:

Max Mustermann:
03.08.11 - 17.08.11
18.10.11 - 19.10.11
Theo Tester:
23.12.2011 - 30.12.2011

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.